Wichtige Information:

+++ Wichtige Mitteilung für Berufskraftfahrer +++

 

Den Fahrerlaubnisbehörden in NRW wurde die Möglichkeit eingeräumt, den Führerschein zunächst ohne Vorlage der Weiterbildungsbescheinigung mit Eintragung der Schlüsselzahl 95 für zunächst ein Jahr auszufertigen.

Die Weiterbildungsbescheinigung muss spätestens nach einem Jahr vorgelegt werden.

Die Verlängerung des Führerscheins ohne Vorlage der Weiterbildungsbescheinigung darf jedoch nicht zu einer Überschreitung des fünfjährigen Zeitraumes insgesamt führen und ist daher auf eine spätere Verlängerung anzurechnen.

Diese Regelung gilt natürlich nur im derzeitigen Krisenzeitraum !

 
Wir bemühen uns, Informationen zur Wiederaufnahme der Modulschulungen so schnell wie möglich hier zu veröffentlichen.
Wir bitten um Verständnis!
 

 

  Wir bieten samstags oder wochentags Modulschulungen für LKW/Bus gemäß §5 BKrFQG (Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz) an.

  Bitte melden Sie sich telefonisch oder bei einem der untenstehenden Termine an.

  Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl die Schulung abzusagen.

  Schulungsdauer 7h, Zeit von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr inkl. 1 Std. Pause

 

>>>>>>> Ab sofort sind Anmeldungen online möglich <<<<<<<

>> (bitte auf die jeweiligen Module [MEHR LESEN] klicken) !<<

modul5_HELLER.png

Samstag 09. Mai 2020

 

  • Rechtliche Grundlagen
  • Kräfte
  • Fahrzeugaufbauten...
Mehr lesen
modul1_HELLER.png

Samstag 13. Juni 2020

 

  • Kinematische Kette
  • Fahrwiderstände
  • Funktionsweise der .....
Mehr lesen